SCHLOSSHOTEL PREISLIST 

Preislist SCHLOSSHOTEL 2020-2021       ZIMMER NUMER PREISE PREISE
Einzelzimmer Superior       101 1 250 50,00
Doppelzimmer Standard       102,202,111 1 500 60,00
Doppelzimmer Standard mit Balkon       103-113
203-210
1 750 70,00
Doppelzimmer Superior mit Balkon / Terasse       120-122
114-115
1 990 80,00
Dopplezimmer Superior mit Badewanne 2-4 persone       100+200 1 990 80,00
             
Halbgang 3-Gänge-Menü (wählen Sie aus 5 Hauptgerichten)         250 10,00
Kur und Turistic tax         23 1,00
Hotel Parkplatz im Hof         100 4,00
Kind bis 2 Jahre frei, von 2-14 Jahren mit Frühstück         450 18,00
Haustiere         100 4,00

Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
Zahlungen: Bargeld, Pay-Pal, Google Wallet, Rechnung, Kreditkarte,

(FKSP) Die Möglichkeit, die Arbeitnehmerzulage für Urlaub oder Erholung zu verwenden, stellen wir dem Arbeitgeber, dem Unternehmen oder ähnlichem direkt in Rechnung und bearbeiten den Text nach Bedarf.

Stornierungsbedingungen für Aufenthalte außerhalb von Rabatten:


7 Tage vor Anreise 30%,

3 Tage vor Anreise 50%,

1 Tage vor Anreise 100%



Stornierungsbedingungen für ermäßigten Kauf:

Offene Gutscheine:

Der Gutschein kann innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf storniert werden. 
Bei Stornierung einer bestätigten Reservierung oder Änderung spätestens 7 Tage vor dem vereinbarten Termin bleibt der Gutschein in vollem Umfang in Kraft.
Wenn die Reservierung in kürzerer Zeit storniert oder geändert wird,
verfällt der Gutschein vollständig. Dieser Gutschein kann nicht zurückerstattet werden. Ein Wechsel ist nur einmal gegen Gebühr oder nach Rücksprache mit der Rezeption möglich. Aufgrund behördlicher Anordnungen zur Beschränkung der Leistungserbringung auf den 12.04.20 ist es möglich, die Frist kostenlos zu ändern. 12/2016 Slg., § 25 Informationspflicht des Steuerpflichtigen „Nach dem Gesetz über die Registrierung von Verkäufen ist der Verkäufer verpflichtet,
dem Käufer eine Quittung auszustellen. Gleichzeitig ist er verpflichtet, die erhaltenen Einnahmen online beim Steuerverwalter
zu registrieren; im Falle eines technischen Defekts spätestens innerhalb von 48 Stunden. “, wenn der Steuerzahler die Verkäufe an der Verkaufsstelle im normalen Modus erfasst